Freitag, 6. Dezember 2019

Anmeldung

Wer ist angemeldet

Aktuell sind 431 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

HeuteHeute2911
GesternGestern3049
Diese WocheDiese Woche16030
Dieser MonatDieser Monat19417
AlleAlle3081216
Angmeldete Benutzer 0
Gäste 70

VfB Theley II - SV Überroth II 6:0 (3:0)

15. Spieltag

Ü

 

Am 15. Spieltag gab es gegen die Reservemannschaft des VfB Theley eine deutliche Niederlage. Von Beginn an zeigten sich die Gastgeber ballsicherer und laufstärker. In den Reihen der Blau-Weißen gab es viele Fehlpässe im Aufbauspiel und wenig bis gar keine Aktionen in der Offensive. In den ersten 30 Minuten der Partie hielten die Bohnentalkicker dem Druck des VfB noch Stand, doch in der 33. Minute war es dann soweit. Volker Schnur konnte einen Schuss zunächst noch parieren, den Nachschuss versenkte der Spieler des VfB im kurzen Eck. Nur wenig später erhöhten die Gastgeber auf 2:0.  Kurz vor der Pause konnte Volker Schnur einen Ball nicht richtig festhalten, der Theleyer Stürmer ließ sich diese Gelegenheit nicht entgehen und erhöhte auf 3:0.

Nach dem Pausentee sahen die Zuschauer ein ähnliches Bild. Die Bohnentalkicker hatten keine Entlastung nach vorne und durch einfache Ballverluste im Spielaufbau machte man es den Gastgebern teilweise sehr leicht. So musste man im weiteren Spielverlauf drei weitere Treffer hinnehmen.

Fazit: Durch viele einfache Fehler auf Seiten des SVÜ hatte der VfB Theley einfaches Spiel. Den Blau-Weißen hat man die fehlende Sicherheit und auch die fehlende Fitness angemerkt. In den restlichen Wochen des Jahres gilt es an diesen Defiziten zu arbeiten, wenn man in den ausstehenden Partien noch etwas Zählbares mitnehmen möchte.

Ü

Startelf:

Volker Schnur (C) - Tim Joos, Peter Jaumann, Fabian Berwanger, Patrick Treib - Matthias Becker, Timo Friedrich, David Scheid, Michael Lux - Jan Geldermans - Jannik Groß

Ü

Eingewechselt:

Mario Junker für Tim Joos (23. Minute)

Björn Dewes für Fabian Berwanger (46. Minute),

Kevin Quinten für Matthias Becker (46. Minute)

Ü

Tore: -