Freitag, 6. Dezember 2019

Anmeldung

Wer ist angemeldet

Aktuell sind 395 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

HeuteHeute2912
GesternGestern3049
Diese WocheDiese Woche16031
Dieser MonatDieser Monat19418
AlleAlle3081217
Angmeldete Benutzer 0
Gäste 60

Frauen: SV Illingen - SV Überroth 0:4 (0:1)

3. Spieltag (Nachholspiel)

Ü

Am vergangenen Samstag waren die Überrother Damen zu Gast in Illingen und wollten sich dort mit drei weiteren Zählern für ihr Punktekonto belohnen.

Zu Beginn der Partie hatte sich unsere Elf, trotz einer gewissen Überlegenheit, schwer getan und sich dem Niveau des Gegners angepasst. Erst nach unzähligen vergebenen Chancen gelang es Hanna Wilhelm kurz vor der Pause den Führungstreffer zu erzielen.

Sofort nach Beginn der zweiten Hälfte und ein paar taktischen Anweisungen des Trainergespanns ließ man Illingen keine Luft mehr zum Atmen und drückte die Gastgeber tief in ihre eigene Hälfte. Trotzdem gelang es den Blau-Weißen nicht einen weiteren Treffer zu erzielen. Nach weiteren vergebenen Chancen entschied sich das Trainerteam in der 73. Minute dann dazu, mit vier Wechseln auf einen Schlag, frischen Wind in die Partie zu bringen. Sofort nutzten die Damen aus Überroth die nachlassenden Kräfte der Gegner aus und so gelang es Chiara Kirsch das langersehnte 2:0 zu erzielen. Kurze Zeit später platzte nun endgültig der Knoten und es war erneut Chiara Kirsch die zum 3:0 hochschraubte und damit ihr 14. Saisontor erzielte. Auch Michelle Heinrich wollte die Spielstätte der Illinger nicht torlos verlassen und sorgte in der 83. Minute für einen weiteren Treffer für das Überrother Torkonto. 

Mit dem 4:0 endete die Partie zugunsten der Blau-Weißen, die diesen Sieg auf dem Vereinsabend gebührend zusammen feierten.

 

Ü

Startelf:

Lesley Nowara - Sarah Junker, Salome Junker, Christin Heinrich, Anna-Lisa Thies - Chiara Kirsch (C), Hanna Schäfer, Paulina Schäfer, Hanna Wilhelm - Michelle Heinrich, Janine Feid 

Ü

Eingewechselt:

Paulina Scherer für Hanna Wilhelm (73. Minute),

Luisa Fries für Paulina Schäfer (73. Minute),

Michelle Kühnen für Sarah Junker (73. Minute),

Denise Fuchs für Christin Heinrich (73. Minute) 

Ü

Tore:

0:1 - Hanna Wilhelm (38. Minute),

0:2 - Chiara Kirsch (74. Minute),

0:3 - Chiara Kirsch (80. Minute),

0:4 - Michelle Heinrich (83. Minute)